Herrlicher Ausblick in 97631 Bad Königshofen/ Eyershausen

97631 Bad Königshofen im Grabfeld / Eyershausen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Julia Zöller, VR Immobilien  & Service GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    928
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    97631 Bad Königshofen im Grabfeld / Eyershausen
  • Wohnfläche ca.
    105 m²
  • Grund­stück ca.
    810 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1965
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. ges. MwSt
  • Kaufpreis
    185.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Garage

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    29.01.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1965
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    218,60 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 218,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Verkauft wird dieses Wohnhaus mit integrierter Garage in 97631 Bad Königshofen / Eyershausen.
Das Objekt welches 1965 auf dem ca. 810 m² großem Grundstück erbaut wurde, befindet sich in sehr ruhiger Wohnlage.

Der Eingangsbereich zum Wohnhausgebäude ist über eine mehrstufige Steintreppe erreichbar bzw. zugänglich. Über den Eingangsbereich gelangt man in den großzügigen Hausflur. Von hier aus verteilen sich die drei Zimmer, das Tageslicht Badezimmer mit separatem WC, das helle Wohnzimmer, sowie die Küche.
Vom Wohnzimmer aus gelangt man auf den südlich ausgerichteten Balkon.
Hier hat man einen herrlichen und unverbaubarem Ausblick.

Nennenswert ist ebenfalls, dass manche Räume mit Echtholzparkett ausgestattet sind.

Ein Highlight ist der Kaminofen, welcher für eine gemütliche Wärme sorgt.

Im Kellergeschoss des Hauses befinden sich diverse Abstellräume, sowie ein kleines WC und Dusche.
Aufgrund der integrierten Garage gelangt man trockenen Fußes in das Haus.

Für Wärme und Warmwasser sorgt eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 1982.
Seit 2005 wird die Heizung mit einer Solarthermie unterstützt.

Die Außenanlage macht einen guten Gesamteindruck, das Grundstück besticht
durch seine Größe mit unverbaubarem Blick. Der Zugangs- und Zufahrtsbereich ist mit älteren
Verbundpflastersteinen befestigt. Das großzügige Gartengrundstück ist
überwiegend als Rasengrundstück mit Baum-/Sträucherbestand angelegt und
eingewachsen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann vereinbaren Sie mit uns sehr gerne einen Besichtigungstermin vor Ort.
Für Fragen stehen wir Ihnen ebenfalls sehr gerne zur Verfügung.

Bedarfsausweis, Öl, 1965, G, 218,6kWh/m²a

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.1.2034.
Endenergiebedarf beträgt 218.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1965.

Lage

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Nach oben